Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Dienstag,  21. November 2017
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Grundschule - 11.07.2017

Besuch im Staatsarchiv Ludwigsburg

Am 23.6.2017 besuchte die Klasse 4b das Staatsarchiv in Ludwigsburg.

Es ging um  das Fahrrad, genauer die Draisine, die Karl von Drais vor 200 Jahren erfunden hatte. Herr Truchtenberger führte uns durch die Ausstellung und erklärte, warum Karl von Drais das Laufrad erfunden hatte. Er erklärte: „Es gab eine Hungersnot, und weil die Pferde viel Hafer fraßen, es aber an Futter mangelte, erfand Karl von Drais das Laufrad und so wurden weniger Pferde gebraucht.“

Danach gingen wir durch den unterirdischen Tunnel ins Archiv. Dort erzählte uns Herr Truchtenberger, dass man früher eine Radfahrkarte, eine Art Führerschein, gebraucht hat, damit man mit dem Fahrrad überhaupt fahren durfte.

Als wir basteln durften, bekamen wir auch eine vergrößerte Radfahrkarte. Wir mussten in der Schrift von früher alles ausfüllen. Zum Glück bekamen wir eine Mustertabelle. Trotzdem war es ganz schön schwer. Außerdem bastelten wir noch ein Windrad. Anschließend mussten wir wieder zum Bahnhof und fuhren mit der S-Bahn nach Erdmannhausen zurück.

Nathalie Kloiber



zurück zur Übersicht

KONTAKT