Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Freitag,  19. Oktober 2018
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Grundschule - 15.05.2018

Neues Leben für Altkleider - E3 erhält den Schulpreis der Bietigheimer Zeitung und der Sparkasse Ludwigsburg

Am Montag, den 14.05., erhielten wir, die Klasse E3, unsere Belohnung für die monatelange Arbeit an unserem Projekt „Neues Leben für Altkleider“. Unser Ziel war es, aus abgetragenen Herrenhemden, Damenblusen und Kindershirts für den Altkleidercontainer neue tragbare Modelle zu entwerfen und umzusetzen.

In Kleingruppen wurde gezeichnet, anprobiert, verschiedene Ideen diskutiert, bis schlussendlich die Arbeit am Kleidungsstück beginnen konnte. Wir schnitten zu, passten an, ließen die Nähmaschinen mit Hilfe einiger freiwilliger Mütter unermüdlich rattern, bedruckten ausgewählte Modelle und verhalfen jedem Kleidungsstück so zu völlig verändertem Aussehen und veränderter Trageweise.

Nun musste natürlich noch unsere Modenschau vorbereitet werden. Wir entwarfen im Fach Deutsch eine Einladung, setzten und druckten den Text in unserer Schuldruckerei und jeder Schüler gestaltete seine Einladung dann noch ganz individuell und nach seinen Vorstellungen.

Verschiedene Musikstücke wurden für den Laufsteg ausgewählt und die Choreografie im Fach Sport geübt.

Sogar ein Modekatalog für dieses Event wurde noch von einigen Kindern liebevoll gestaltet.

Vor der gesamten Eingangsstufe, eingeladenen Eltern, zahlreichen Gästen und unserer Schulleiterin präsentierten die Kinder ihre eigens kreierten Modelle mit viel Stolz und einem Strahlen im Gesicht.

Besonders bereichernd war für uns alle das fächerübergreifende Arbeiten an diesem Projekt und das große Engagement und die Motivation aller Beteiligten. Daher war recht schnell klar, dass wir uns mit diesem Projekt für den Schulpreis der Bietigheimer Zeitung und der Ludwigsburger Sparkasse bewerben wollten. Und auch der Jury, der unter anderem Handball-Star Kim Naidzinavicius und der Sänger und Pur-Mitbegründer Roland Bless angehörten,  gefiel unsere Arbeit. Dankend nahmen wir den ersten Preis entgegen.

Wer sich für unser Projekt interessiert ist eingeladen, am Donnerstag, den 7.6., ab 8.30 Uhr, vor dem Rathaus in Erdmannhausen, vorbeizuschauen. Denn im Zuge der internationalen Nachhaltigkeitswoche wollen wir dort die Kleidungsstücke zugunsten eines Hilfsprojekts für hungernde Kinder im Jemen verkaufen.


Schulpreis
Schulpreis
Schulpreis
Schulpreis

zurück zur Übersicht

KONTAKT