Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Samstag,  25. November 2017
Sie befinden sich hier: Bläserklasse / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Bläserklasse - 24.10.2016

20.09.2016 erster BläserklassenSTART

Erster BläserklassenSTART

Am Dienstag, den 20.09. war es endlich soweit: die erste Bläserklasse, eine Kooperation der Astrid-Lindgren-Schule und des Musikvereins Erdmannhausen, startete pünktlich zum neuen Schuljahr 2016/2017. An diesem Abend erhielten 15 Drittklässler der Astrid-Lindgren-Schule ihr Instrument, mit dem sie in den kommenden zwei Schuljahren Teil eines Orchesters sein und im Klassenverband das gemeinsame Musizieren erlernen werden. Schon kurz nach Ausgabe der Instrumente konnten sich alle Anwesenden an den ersten Tönen der begeisterten Schüler erfreuen, die ihr neues Instrument  nach kurzer Einweisung des Musikhauses Schmidt selbstverständlich direkt ausprobierten.

Alles begann mit einem Auftritt der Teenieband auf der Schulweihnachtsfeier. Auf Initiative von Rektorin Beate Hartmann-Matter formierte sich ein Team engagierter Eltern und Musikfreunde, um ein Konzept aus Orchester- und Instrumentalstunden zu erarbeiten. Ziel dieses Konzeptes ist es, Kindern Spaß an der Musik zu vermitteln und gleichzeitig Schule und Hobby miteinander zu verbinden. Für die 15 Kinder der ersten Bläserklasse wird nun immer mittwochs in der ersten Stunde Orchesterunterricht unter der Leitung von Ralf Glock auf dem Stundenplan stehen. Zusätzlich erhalten die Schüler einmal wöchentlich Unterricht von qualifizierten Instrumentallehrern des Musikvereins.

Existenziell für die Entstehung und Umsetzung der Bläserklasse sind neben den Schülern/-innen und deren Eltern die Sponsoren und ideellen Unterstützer. Im diesem Zuge möchten wir uns bei allen Sponsoren, Teammitgliedern, der Gemeinde Erdmannhausen sowie dem Blasmusikverband bedanken!

Ein weiteres Danke geht auch an die Musikvereine, die uns bei der Konzepterstellung mit eigenen Erfahrungen und Umsetzungsweisen zur Seite gestanden haben.

Unser Ziel ist es, die Bläserklasse als langfristige Kooperation fortzuführen und auch in den nächsten Jahren viele Schüler und Eltern für dieses Projekt begeistern zu können.



zurück zur Übersicht

KONTAKT