Sie befinden sich hier: Schule / Taka-Tuka-Land

Taka-Tuka-Land

 

5 Jahre Taka- Tuka- Land

Taka-Tuka-Land
SPENDE
Pausen, sind wichtig. Wir alle brauchen sie, um uns zu erholen, zu entspannen und loszulassen. Schulkinder gehen in den Pausen ihrem natürlichen Bewegungsdrang nach: sie spielen, tolben,entdecken und sammeln. Alle Sinne werden angeregt, wenn Kinder
beim Spielen ihre Umgebung verändern, mit ihr experimentieren und sie so begreifen. Kinder, die ihrem Bedürfnis nach Bewegung und Fantasie freien Lauf lassen können,
sind offener und ausgeglichener
.
Um unseren Schulkindern neue Spielräume zu schaffen,wollten wir unseren
asphaltierten Pausenhof in einen naturnah gestalteten Bewegungsraum umgestalten.
Ein Taka-Tuka- Land soll entstehen - das war die Idee.....
Paradiese kann man nur selber machen; mit eigener Kreativität -
in Harmonie mit der freien Kreativität der Natur.
 (Hundertwasser)
Am 11./12. Juni 2010 verschönerten und renovierten wir anlässlich
 des 5-jährigen Jubiläums das ganze Gelände an einem Bauwochenende
.
Das Pausenhofteam hatte die Aktion Taka-Tuka-Land 2.0. sorgfältig vorbereitet.
Am Wochenende halfen bis zu 100 Erwachsene und rund 50 Kinder ehrenamtlich.
Das leckere Mittagessen: Maultaschen mit Kartoffelsalat spendete unser
 Bürgermeister, Herr Schwaigert, der wieder die Schirmherrschaft für unser
Projekt übernommen hat. Natürlich sind wir im Vorfeld auf Sponsorensuche
 gegangen und freuten uns über jede Spende.

Das Pausenhofteam "Taka-Tuka-Land"  eine der vier Gruppen,die sich unter dem Dach
KuJA e.V. - Kinder-und Jugendaktivitäten in Erdmannhausen zusammengeschlossen haben. KuJA e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2006 gegründet wurde.
Mehr Infos finden Sie unter :

www.calypso-erdmannhausen.de/kuja/