Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Freitag,  06. Dezember 2019
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Grundschule - 20.05.2019

Vorhand oder Rückhand? Auf jeden Fall Tennis!

Tennis
Tennis
Tennis
Tennis

Im Sportunterricht aller Eingangsklassen stand Anfang Mai ein besonderes Training auf dem Stundenplan der Kinder: Schnuppertennis.

Initiiert durch den TC Erdmannhausen unterstützte der Württembergische Tennis-Bund mit einem Tennismobil die Durchführung eines Aktionstages an der Astrid-Lindgren-Schule.

Das Trainerteam verwandelte mit den Materialien aus dem Mobil die Turnhalle für einen Vormittag in einen Tennisplatz. Während Frank Wietschorke versuchte den Balleimer zu leeren, rannten die Kinder, um die Bälle schnellstmöglich einzufangen und wieder zurück in das Bällelager zu befördern. Nachdem die Jungen und Mädchen ihren Kreislauf in Schwung gebracht hatten, begann nun die spielerische Ballgewöhnung von Harro Hauselt mit erst größeren und dann immer kleineren Bällen. Nun wurden die Kinder rasch dahin geführt, den Ball nicht mehr unmittelbar mit der Hand, sondern mit einem Tennisschläger zu führen und zu spielen. Durch die Vielfalt der Übungen und Spielideen verging die Schnupperstunde viel zu schnell. Da freuten sich die Kinder über die Einladung von Frau Schondelmaier zu einem Schnuppernachmittag beim Tennisclub Erdmannhausen mit Geschicklichkeitsparcours, Spielstaffeln und Kleinfeldtennis.

Die langjährige Kooperation der Schule mit Frau Schondelmaier vom TC Erdmannhausen versucht auf diesem Weg eine Brücke zum außerschulischen Sport herzustellen und Interesse und Lust am Tennissport zu wecken.

Daher danken wir Frau Schondelmaier, dem TC Erdmannhausen und dem Team des WTB-Mobiles sehr herzlich für Ihren aktiven Einsatz, die Kinder für den Tennissport zu begeistern und ihnen Sportangebote vor Ort nahe zu bringen.


Tennis
Tennis

zurück zur Übersicht

KONTAKT