Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Freitag,  06. Dezember 2019
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Grundschule - 25.11.2019

Überraschender Besuch der Drittklässler im Kleeblatt

Überraschender Besuch der Drittklässler im Kleeblatt
Überraschender Besuch der Drittklässler im Kleeblatt

Letzten Freitagabend bekamen die Bewohner des Kleeblattes während des Abendessens unverhofft Besuch von verschiedenen Kindergruppen. Im Abstand von 10 Minuten erschienen je fünf Drittklässler, begrüßten die Bewohner höflich, sangen ihnen begleitend zu ihrem Abendbrot fröhlich ein Lied vor und verabschiedeten sich freundlich wieder. Manche Seniorinnen und Senioren wunderten sich wohl andere freuten sich sichtbar an der willkommenen Abwechslung. Ein Mädchen erklärte später den rätselhaften Grund ihres Besuches.

Die Klasse 3b mit ihren Lehrerinnen der Astrid-Lindgren-Schule veranstaltete an diesem Abend eine Gemeinschaft stiftende Klassenaktion mit allen Kindern. Frau Dlabal, Frau Siebert und Frau Stegmaier hatten sich zu diesem Anlass für die Taschenlampen-Schnitzeljagd spannende und lustige Aufgaben für die Kinder ausgedacht. Dabei mussten die Kindergruppen nicht nur im Dunkeln den richtigen Weg durch Erdmannhausen finden sondern auch Gespensterbälle werfen, Geheimschriften entziffern, verschiedene Gegenstände zu einer fantastischen Geschichte verbinden und auch eine mutige Gesangseinlage im Kleeblatt vorführen. Zurück im Klassenzimmer stärkten wir uns mit Pizza und selbstgemachtem Punsch, spielten gemeinsam Spiele und bastelten geheimnisvoll mit Wasserbomben. Mehr können wir leider noch nicht verraten.

Gegen 21 Uhr fand der vergnügliche Abend sein Ende und alle waren sich einig, dass es für uns alle richtig schön war.

Besonders danken möchten wir an dieser Stelle den Eltern, die uns bei der Vorbereitung des Klassenaktionsabends so großartig geholfen haben.



zurück zur Übersicht

KONTAKT