Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Freitag,  14. August 2020
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Grundschule - 03.12.2019

Hobbykünstlermarkt – die E3 war dabei

hobbymarkt
hobbymarkt
hobbymarkt
hobbymarkt

Am 1. Adventssonntag fand, wie seit 30 Jahren, der Hobbykünstlermarkt in der Halle auf der Schray statt. Zwischen über 50 Ausstellerinnen und Ausstellern war in diesem Jahr auch die Klasse E3 der Astrid Lindgren Schule vertreten.

Seit Schuljahresbeginn beschäftigen wir uns intensiv mit dem Thema „Umweltschutz und Nachhaltigkeit“. Immer wieder kamen wir dabei im Unterrichtsgespräch auf das Thema Müll und Müllvermeidung zu sprechen. Wir haben es aufgenommen und überlegt, wie wir einen Beitrag zur Reduzierung von Plastik und Verpackung leisten können. Dabei ist uns eine Aktion der Handarbeitsinitiative in die Finger gefallen, die dazu aufruft, Taschen selbst herzustellen und diese dann an Leute weiterzugeben, um Plastiktüten zu vermeiden. Da wir auch eine nähbegeisterte Klasse sind, war schnell eine Idee für den Hobbykünstlermarkt geboren. Wir nahmen uns vor, mindestens 100 Taschen aus alten T-shirts oder Pullovern zu nähen, um diese dann unter die Leute zu bringen, damit diese sie als alternative Geschenkverpackung für Weihnachten nutzen können. Somit konnten wir einen Beitrag zur Müllvermeidung leisten.

Die Aktion war für uns ein voller Erfolg, denn wir konnten an diesem Sonntag 130 Taschen an Menschen verteilen.

Wir danken allen, die uns mit einer Spende unterstützt haben. Wir werden das Geld in weitere Aktionen für den Umweltschutz, Tierschutz und den Nachhaltigkeitsgedanken einsetzen. Gleich haben wir uns ein Eichhörnchenfutterkasten für den Schulgarten gekauft, um „unser“ Schulgarteneichhörnchen im Winter versorgen zu können.



zurück zur Übersicht

KONTAKT