Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Sonntag,  20. September 2020
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Grundschule - 13.01.2020

Der Besuch der E3 beim Seniorennachmittag

Auch in diesem Jahr durfte die Klasse E3 die Senioren beim adventlichen Seniorennachmittag im katholischen Gemeindehaus besuchen. Hier durften die Schüler/innen ein Programm zum Besten geben. Nachdem die Anwesenden mit dem Lied „Kling Glöckchen“ begrüßt worden waren, wurde ein Theaterstück zu dem gleichnamigen Buch „Tomte und der Fuchs“ gezeigt. In diesem Stück ging es um Tomte Tummetott, der nachts aus seinem Versteck hervorkommt. Der kleine Wichtel beschützt die Menschen und die Tiere. Doch in einer Winternacht schleicht Mikkel, der hungrige Fuchs, über den Hof. Da hat Tomte eine Idee: Er gibt dem Fuchs die Schüssel mit Grütze, die die Kinder vom Hof jeden Abend für Tomte nach draußen stellen. So braucht der Fuchs nicht die Hühner zu stehlen und so können auch in dieser Nacht Menschen und Tiere ruhig schlafen.

Auf dem weiteren Programm standen Weihnachtslieder und ein Gedicht über das Schenken mit der Botschaft, dass man auch mit kleinen Dingen Freude machen kann.

Freudig empfingen die Kinder nach der Vorführung den Nikolaus, der für jeden ein Geschenk mitgebracht hatte. Zum Abschluss sangen die Kinder zusammen mit den Senioren noch ein Weihnachtslied. Bevor sich alle auf den Heimweg machten, durften sich alle noch an dem Kuchenbuffet bedienen. Wir sagen danke, dass wir dabei sein durften.

Ebenso danken wir Theres und Leif, die den Mut hatten, Weihnachtslieder auf ihren Instrumenten vorzuspielen.


Seniorennachmittag
Seniorennachmittag

zurück zur Übersicht

KONTAKT