Astrid-Lindgren Schule Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Dienstag,  24. Mai 2022
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Grundschule - 26.04.2022

Die Klasse 3a besucht das Rathaus in Erdmannhausen

Wir, die Klasse 3a der Astrid-Lindgren-Schule in Erdmannhausen, haben am letzten Schultag vor den Osterferien unser Rathaus besucht.

Dabei hat uns der Bürgermeister von Erdmannhausen, Marcus Kohler, viele Informationen über das Rathaus und die Gemeinde Erdmannhausen gegeben.

Erdmannhausen hat rund 5000 Einwohner.

Das erste Brezelmuseum steht in Erdmannhausen.

Für die Kinder sind 5 Kindergärten und eine Grundschule verfügbar.

In der Astrid-Lindgren-Grundschule sind rund 230 Schüler in 10 Klassen aufgeteilt.

Der Gemeinderat plant zum Beispiel die Schulkindbetreuung und auch den Roten Platz unserer Schule.

Im Rathaus tagt der Gemeinderat im Sitzungssaal. Wir haben den Sitzungssaal besucht und Herr Kohler hat uns erklärt, dass dort 14 Personen aufgeteilt in 4 Parteien: 4 von den Freien Wählern, 3 von der SPD, 3 von den Grünen und 4 von der CDU, zusammensitzen.

Dort beraten und planen sie, was alles gebaut und bezahlt werden muss. Es wird dort zum Beispiel diskutiert, wo neue Spielplätze hinkommen sollen und wie die Schulkindbetreuung bezahlt wird. Bald sollen die Straßenlaternen auf LED umgebaut werden. Im Gemeinderat wurde auch beschlossen, dass der Friedhof umgebaut wird.

Es gibt noch viele andere Ämter in der Gemeinde, wie das Bauamt.

Der Bauhof ist für alles zuständig was draußen ist.

Im Standesamt führt der Bürgermeister Hochzeiten durch. Rechts und links neben dem Brautpaar sitzen die Trauzeugen und am Ende müssen alle vier unterschreiben, damit die Hochzeit gilt.

In Erdmannhausen gibt es viele Vereine. Bei der Feuerwehr sind 50 Kinder und 55 Erwachsene Mitglied. Bald wird ein neues Feuerwehrhaus gebaut.

Manchmal kommt ein Kinomobil nach Erdmannhausen.

Das Rathausgebäude wurde vor 600 Jahren gebaut und öfters mal umgebaut. Das letzte Mal wurde es vor etwa 20 Jahren in die jetzige Form umgebaut.

Wir haben sehr viele Informationen über das Rathaus und die Gemeinde Erdmannhausen von unserem Bürgermeister bekommen und viel Neues gelernt. Der Bürgermeister bleibt 8 Jahre im Amt, bis wieder neu gewählt wird.

Vielen Dank an Herrn Kohler für die interessante Führung!

                                                                   von Maya und Anna


Die Klasse 3a besucht das Rathaus in Erdmannhausen
Die Klasse 3a besucht das Rathaus in Erdmannhausen

zurück zur Übersicht

KONTAKT